Quick Service, Quality Work, We Answer Our Phones 24/7
0789 256 321 info@demolink.com
Street 238,52 temporDonec ultricies mattis nulla

Telekom spiele download kostenlos

Uncategorized

Kunden können fünf kostenlose Spiele pro Tag herunterladen und alle zusätzlichen Downloads werden 2 SBD pro Spiel berechnet. Das tägliche Abonnement beträgt 1 USD/täglich. 2016 lancierte die Deutsche Telekom das überaus erfolgreiche Handyspiel “Sea Hero Quest”. Es wurde fast 3 Millionen Mal heruntergeladen (die größte vorherige Studie umfasste nur 599 Freiwillige), wodurch das Äquivalent von über 12.000 Jahren laborbasierter Forschung entsteht, der erste globale Maßstab für die menschliche räumliche Navigation wurde und die größte Demenzstudie dieser Art in der Geschichte bildete. Vorläufige Ergebnisse aus der Analyse des Datensatzes wurden auf der renommierten Neuroscience 2016 Konferenz in San Diego vorgestellt und das Spiel wird nun für den Einsatz in einem klinischen Umfeld erprobt. Game Arcade hat Kategorie von Spielen Beispiel; Action, Racing, Arcade und Sports Sea Hero Quest VR wurde für die Arbeit mit der Samsung Gear VR entwickelt und wird ab dem 29. August 2017 kostenlos über die mobile Plattform Oculus verfügbar sein. Sea Hero Quest mobile steht weiterhin kostenlos über den App Store und Google Play zum Download bereit. Games Arcade ist ein WAP-basierter Dienst, auf den von jedem mobilen Gerät aus mit mobilen Daten zugegriffen werden kann, sagt Tim Parry, Director bei Alzheimer es Research UK: “Demenz ist bereits eine der größten gesundheitlichen Herausforderungen, vor denen wir stehen, und wird bis 2050 voraussichtlich über 130 Millionen Menschen weltweit betreffen. Forschung hat echte Kraft für die Schaffung einer genaueren Diagnostik und effektiver Behandlungen, die Menschen mit Demenz und ihre Familien wirklich brauchen.

Die Reaktion auf Sea Hero Quest zeigt den öffentlichen Appetit, sich an der Forschung zu beteiligen und Teil der laufenden Bemühungen zu sein, den Zustand anzugehen. Das Projekt “Sea Hero Quest” der Deutschen Telekom ist genau die Art von innovativer branchenübergreifender Partnerschaft, die wir brauchen, um den Fortschritt in diesem wichtigen Bereich zu beschleunigen.” Die VR “Sea Hero Quest” der Deutschen Telekom zielt darauf ab, die Leistungsfähigkeit des VR-Gameplays zu nutzen, um die Demenzforschung voranzutreiben. Das Projekt wurde von der Deutschen Telekom in Zusammenarbeit mit dem University College London, der University of East Anglia und der Alzheimer es Research initiiert und geleitet. Das Spiel selbst wurde gemeinsam mit unabhängigen Spieledesignern, Glitchers, entwickelt. Über unseren Download-Link wird Sie auf die Anmeldeseite des Streamingdienstes geleitet, auf der Sie sich ab 24. August 2019 um 9 Uhr für die geschlossene Beta. “Die Resonanz auf das mobile Spiel war unglaublich”, sagt Hans-Christian Schwingen. “Millionen von Menschen auf der ganzen Welt wurden inspiriert, ihre Zeit und ihre Daten für das Spiel für immer zu teilen. Da immer mehr Menschen neue Technologien wie VR übernehmen, wächst die Nachfrage nach neuen und spannenden Inhalten – wir wollen dieser Nachfrage gerecht werden und gleichzeitig die Akteure befähigen, zu einer globalen Demenzforschung beizutragen.” “Während Sea Hero Quest mobile uns einen beispiellosen Datensatz in Bezug auf seine Größe gab, der es uns ermöglichte, räumliche Navigationsfähigkeiten auf Bevölkerungsebene zu messen, ermöglicht uns das VR-Spiel, darauf aufzubauen, indem subtile menschliche Verhaltensreaktionen mit viel größerer Präzision gemessen werden”,” erklärt Dr.

Hugo Spiers vom University College London. “Mit Sea Hero Quest VR konnten wir auch sehr glaubwürdige Laborexperimente wie das `Morris Water Maze` (Gewinner des `Brain Prize` 2016) replizieren, das nicht gut in Video- oder mobiles Spielformat übersetzt werden würde. Die intuitive Natur von VR bedeutet, dass die Studie für diejenigen geöffnet werden kann, die die Funktion des mobilen Spiels möglicherweise nicht erfassen können – zum Beispiel Menschen mit fortgeschrittener Demenz.” “Magenta Gaming” soll der neue Game-Streamingdienst der Telekom werden. Vorab lässt er sich in einer “Beta-Phase testen”. Über die Partner:Alzheimer es Research UK www.alzheimersresearchuk.orgGlitchers www.glitchers.comUniversity College London (UCL) www.ucl.ac.ukDie University of East Anglia (UEA) www.uea.ac.uk “Auch wenns mal länger – mit Lieblings meinenspielen in Tasche meiner vergesse ich die Zeit und mein Datenvolumen”. 1) www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2895266/ aktuelle Seite: Medieninformationen: Die Deutsche Telekom lanciert revolutionäres Virtual-Reality-Spiel, das die Demenzforschung unterstützt. Die Deutsche Telekom treibt die technologischen Grenzen und ihr Gaming für gute Initiative weiter voran, indem sie das weltweit erste verbraucherorientierte Virtual Reality (VR)-Spiel einführt, bei dem jeder Wissenschaftlern bei der Bekämpfung von Demenz helfen kann.

Comments are closed.